Sonntagssüß

11. März 2012 | |

Konnte diese Woche mal wieder nicht widerstehen
und musste bei t*ibo zuschlagen...


 gab es doch diese tollen Förmchen...


Und ruckzuck ganz im Sinne der tollen Sonntagssüß-Initiative 
*habschonewigvormalmitzumachen*
leckere Schokolade eingekauft...

 
(diese hier gehört verboten!!! *michnichtmehraufdieWaagestellheut*) ;-)

Im Wasserbad schmelzen...


und in die Förmchen füllen...


die Stiele in die Vertiefungen legen,
dann ab in den Kühlschrank!


So hübsch in Form gegossen
schmeckt die Schokolade gleich doppelt so gut *leider*.

Mehr zum Sonntagssüß hier 

Kommentare:

  1. mmmmh, lecker!

    Die Milka mit Vanillepudding ist schon klasse, aber hast Du mal die mit dem Brausepulver ausprobiert? Die ist so Knaller, im wahrsten Sinne des Wortes *lach*

    herzliche Grüße
    Frau K. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin momentan Fan von Milka Oreo :)

      Die Förmchen sehen echt toll aus, hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt. Im Sommer könnte man da zB auch Eis rein machen ...mhh nochmaldrübernachdenk

      Löschen
  2. BOA....sehen die lecker aus!!!! ich glaub ich muss mal gucken ob ich die tollen förmchen auch bei uns hier finde ... :-)

    LG anne

    AntwortenLöschen
  3. Dachte doch, dass mir die Förmchen bekannt vorkommen. Musste die beim letzten Einkauf auch einpacken und dann schnell weg, weil ich sonst sicher noch mehr mitgenommen hätte...

    Es scheint die Förmchen funktionieren gut? Bei mir müssen sie auf ihren Einsatz ja noch etwas warten - blöde Fastenzeit bzw blöde Idee von mir die Fastenzeit nicht einfach links liegen zu lassen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön... da muß ich auch noch einkaufen gehen ;-)
    gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. ach so einfach geht das, cool!! ich hab mal cake-pops in herzform zum valentinstag gemacht, da hab ich den teig einfach in herz-keksformen "gestopft" ;-) lg Ulli

    AntwortenLöschen

...lirumlarumLöffelstiel, liebe KOMMENTARE bitte ganzganz viel...

 
Design by Mira, CopyPasteLove.