Zucchini-Zeit

1. August 2011 | |

Vor ein paar Tagen hab ich euch ja unseren riesen Zucchini präsentiert...und heut endlich haben wir uns "rangetraut". Wenn ihr auch noch einen Zucchini-Berg verarbeiten müsst, hier eine super Alternative:

eingelegte Zucchini



Ihr benötigt:

2 kg Zucchini
1 kg rote Paprika
500g Zwiebeln
1 Flasche Gurkenessig
1/2 Liter Apfelsaft
200g Zucker
2 TL Salz
4 TL Curry
1 Päckchen Einmachgewürz (gibts fertig zu kaufen)
nach Belieben etwas Zitronensaft


Zucchini und Paprika klein schneiden, Zwiebel in Ringe schneiden/raspeln. 


Die restlichen Zutaten in einem GROSSEN Topf aufkochen, das Gemüse hinzufügen und etwa 5 min köcheln lassen. Dann noch heiß in die heiß ausgespülten Gläser geben und gleich gut verschließen. 
Einfach lecker zu jedem Vesper und ein tolles Mitbringsel!

Mein Schatz hat dann noch seine geliebten Zucchini-Schnitzel fabriziert (in Maaaasssen) 



und doch seht selbst:


Wir haben das Ding einfach nicht leer gekriegt...!



Kommentare:

  1. LECKER !!!! da kriegt man ja direkt hunger :)

    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  2. Hier sogar mit Bild ;)
    Und ihr habt echt noch was über?? Meine Güte, das Ging muß ja echt gigantisch gewesen sein!!

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen

...lirumlarumLöffelstiel, liebe KOMMENTARE bitte ganzganz viel...

 
Design by Mira, CopyPasteLove.