12von12 im August

12. August 2012 | |

Wird Zeit mal wieder was von mir lesen zu lassen
und so rutsch ich noch fix rein
12 Bilder des 12. Augusts.

Ganz im Sinne von Walter Matthau, der einmal sagte:

Nichts ist schwerer,
als gar nichts zu machen.


...wurden ratzfatz die Tellerchen geleert...

...und aufgrund des herrlichen Wetters notwendige Vorbereitungen getroffen...


...um mit diesem herrlichen Gefährt...


...die Straße zu erobern.



Wobei ich mich fragte...


...weshalb ich mir am Morgen überhaupt die Haare geföhnt hatte ;-P

Kurzer Abstecher zum Träumen hierhin...

Auf dem Rückweg Pause bei leckerem Käsekuchen...


im Restaurant mit der schönsten Aussicht...


Abends gabs noch einen überraschenden Kurzbesuch
 (Hallo Mama, und ja es sind deine Füße im Internet ;-)


Bevor wir jetzt die großartige olympische Abschiedsfeier genießen...


Ja und hoppla...


...wer hat an der Uhr gedreht? Jetz aber hopp hopp ins Bettchen :-)

Wünsch euch einen guten Wochenanfang! 
Hoff hier gibts demnächst öfters wieder was zu lesen...*mirfestvorgenommenhab*


Kommentare:

  1. hej, da war ich doch glatt schneller als du und hab die 200 einkassiert :0); der Käsekuchen sieht lecker aus, das Auta aber auch...
    schöne woche und liebe grüsse aus dänemark
    ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, was für ein tolles Wochenendegefährt!Erst recht in der Farbe :)
    Und Käsekuchen gab es bei euch auch, aber ihr hattet definitiv die schönere Aussicht :)
    Bei mir wird alles wieder gut, ich gehe ab heute sogar wieder arbeiten!Nach 4Wochen zuhause.Bin gespannt wie ich das duchhalte. Aber ist nur für eine Woche und dann haben wir drei Wochen Sommerurlaub. Da freuen wir uns schon drauf.

    Ich hoffe das das mit eurem Wasserschaden erledigt sich flott? Wasser kann in Wand und Boden ja recht hartnäckig sein :( So ein alten Vorkriegsentlüfterdingen stand früher auch in menem Zimmer (im Keller) als ich noch bei meinen Eltern wohnte und der Bau einfach nicht trocknen wollte.Tagsüber stand der dort drin und bullerte vor sich hin und nachts war er dann aus....gebracht hat der bei unserem Problem leider nix.

    Das mit den Hochbbeten ist sehr praktisch.Leider werden unsere nicht so hoch wie eure, die ich persönlich noch viel besser finden würde, da kannste aus stand Unkraut zupfen :) Bei uns ist auch in diesem Jahr wieder alles von Schnecken und ??? aufgefressen worden. Wir hatten sogar eine Art Käfige gemacht, aber irgendein Lebewesen hat es doch geschafft dort reinzukriechen. Wir vermuten kleine Hasen. Die ganzen Salatköppe und Zucchinis sind auch erst gewachsen, aber dann verschwanden die zarten Blätter vom Salat und sogar die Zucchiniblüten wurden abgefressen. *soifz*
    Wir wollten das ja in diesem Frühjahr bauen, aber haben das auf den Herbst verschoben, mal sehen, denn im Herbst steht ja noch das ein oder andere an.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und wünsch Dir weniger Stress.

    LG,Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deinen Einblick ... wirklich tolles Auto.

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen

...lirumlarumLöffelstiel, liebe KOMMENTARE bitte ganzganz viel...

 
Design by Mira, CopyPasteLove.